wpc364ce57.png

 

© 2015 USHIRIKA e.V.

wpb65093af.png
                                                                 
wp339456a9_0f.jpg
wpdca475f0_0f.jpg
wpf7d1cfc4.png
wpd2cedff4_0f.jpg
wp01b14366_0f.jpg


Alles war diesmal nicht mitzunehmen, aber das Wichtigste ist jetzt erst mal dort. Und so konnte Anfang Januar gleich mit der Ausbildung von Elektrikern und Metallfacharbeitern bzw. Schweißern begonnen werden.
Dann haben wir dieses Jahr einen stolzen Betrag von der Bundesregierung erhalten (dieses Geld kann man erst beantragen, wenn der Verein mindestens 3 Jahre besteht) und konnten so einen Kindergarten mit Vorschule bauen und auch noch ein weiteres Gebäude mit 4 Klassenzimmer, so dass  jetzt 3 Klassen geteilt werden können, in denen 91, 84 und 73 Schüler waren !!!    Ein großer Teil der Schüler musste deshalb außen auf der Veranda sitzen und von dort aus dem Unterricht folgen.      
Man muss wissen, dass diese Baumassnahmen der Grund- und Hauptschule zugutekommen und nicht 'unserer' handwerklichen Schule, aber in dieser Schule waren unsere ehemaligen Schüler auch.  Und wir fühlen uns nach 2 Gebäuden der handwerklichen Schule, einer Entbindungsstation, einem Bohrloch, einem Kindergarten mit Vorschule und noch 4 weiteren Klassenzimmern – alles in 5 Jahren,  mit der Bevölkerung in einem Boot.
wp608ef5cb.png
wpf23e98d1_0f.jpg
wpdb5ac7cc_0f.jpg
wpacf14174.png
wp6347e5f0.png
wp87171728_0f.jpg
So lernen wir das Verlegen und Anschließen von elektr. Leitungen
So schön ist unser neues KLassenzimmer